Die Firma Weirather blickt auf eine über 130 jährige Tradition und Geschichte zurück die wir Ihnen gerne hier vorstellen:

 

1885 - 1905

1885 gründete Herr Eduard Weirather in der Marktstrasse 24 eine Uhrmacherwerkstätte und führt diese bis ins Jahr 1905.

1905 - 1964

Josef Weirather übernahm 1905 die Werkstätte und eröffnet zusätzlich ein Uhren – Schmuckgeschäft

1964 - 1979

1964 übernahm Adolf Weirather den Betrieb und erweiterte das Geschäft mit Musikinstrumenten. Adolf war ein sehr talentierter Musiker.

1979 - 2010

Uhrmachermeister Walter Weirather hat den Betrieb 1979 übernommen . Der Betrieb wird nach absolvieren der Optikermeisterprüfung um die Sparte "Optik" erweitert.

2006 - Heute

2006 übernimmt Schwiegersohn Paul Mathis die Uhren und Schmuckabteilung.

nadine_weirather_klein

2010

2010 übernimmt Tochter Nadine Weirather-Siciliano die Optik Abteilung.